Sonntag, 10. März 2013

Schietwedder

Wenn das Wetter schon nicht mit macht und für gute Laune sorgt, muss man sich eben was einfallen lassen. Machmal klappt das mit ein bisschen Deko-Schnickschnack, sowie bei mir mit ein paar Eiern, Erdbeeren und Vogelhäuschen. Ich kann zwar das Wetter so nicht ändern und den Frühling herbei holen, aber ich kann jetzt gut gelaunt einfach drüber weg sehen, mich auf Ostern freuen, auf echte Erdbeeren und darauf bald wieder mit Vogelgezwitscher geweckt zu werden :) Die Vorlage für die Eier bekommt ihr bei retro mama und die Erdbeeren sind , na klar, aus Tildas Haus. Jetzt warte ich nur noch auf meine bestellte Kräuterkrone, damit die Vogelhäuschen endlich einen festen Platz bekommen.




Kommentare:

  1. Tolle Werke hat das schlechte Wetter Dir entlockt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Oh Mann, Ostern kommt wie irre immer näher und ich hab noch nicht eine österliche Deko genäht ^^. Dabei hatte ich mir das fest vorgenommen :). Am schönsten finde ich deine Häuschen, auch wenn die nicht genäht sind ;). LG Tina

    AntwortenLöschen